LEISTUNGEN KLEINTIERE

 

Allgemeines

weitere Leistungen

Öffnungszeiten

Flurbereich
Behandlungszimmer
Behandlung-OP

Seit 2003 befindet sich unsere Kleintierpraxis am jetzigen Standort im sogenannten “Dienstleistungsgebäude”. Die Praxis gliedert sich von den Räumlichkeiten her in Wartebereich, Röntgenraum, Behandlungszimmer, OP, Patienten-WC, Dunkelkammer, Apotheke und Büro.
Ausreichend Parkmöglichkeiten befinden sich unmittelbar vor der Praxis.

Zum weiteren Leistungsspektrum gehören u. a. Fütterungsberatung, Verkauf von Futtermitteln & Zubehör, Schnabel- / Krallenkorrekturen, elektronische Tierkennzeichnung, sowie Diagnostik und Behandlung von Parasiten.
Die Praxis ist zur Ausstellung des EU-Heimtierausweises berechtigt.
Daneben führen wir auch (nach Absprache) Hausbesuche durch.

Sprechzeiten Kleintierpraxis:

Montag:

17.00 - 18.30 Uhr

Dienstag:

11.00 - 12.00 Uhr

 

17.00 - 18.30 Uhr

Mittwoch:

17.00 - 18.30 Uhr

Donnerstag:

17.00 - 18.30 Uhr

Freitag:

11.00 - 12.00 Uhr

 

17.00 - 18.30 Uhr

Röntgen

Chirurgie

Weichteilchirurgie

Roentgen
OP
Hund Pyometraoperation

Um eine genaue Diagnostik zu ermöglichen verfügen wir über ein stationäres Röntgengerät.
Neben diagnostischen Aufnahmen werden auch Röntgenuntersuchungen wie z. Bsp. HD-Aufnahmen angeboten.

Für chirurgische Eingriffe steht uns ein separater OP zur Verfügung.
Nach eingehender Voruntersuchung der Patienten führen wir hier ggf. Operationen im Bereich allgemeine und Weichteilchirurgie durch.

Zu unserem Leistungsportfolio gehört insbesondere die Weichteilchirurgie mit  Standardoperationen wie zum Beispiel Kaiserschnitte, Kastrationen, Magen-Darm-Operationen oder auch Tumorentfernungen.

Züchter

Bereitschaftsdienst

Abrechnung

BGS-Welpen
Bereitschaftsdienst
EC-Cash

Zum Leistungsangebot gehört ebenfalls die Betreuung von Züchtern. Wir bieten  Hilfestellung  im Geburtszeitraum (Geburtshilfen und Erstversorgung) und während der Welpenaufzucht (Impfungen, Entwurmung, Chippen etc.) an.

Außerhalb der regulären Sprechzeiten nimmt die Praxis am lokalen Bereitschaftsdienst teil. Den aktuell diensthabenden Tierarzt erfahren Sie entweder täglich aus der Lokalpresse (“NORDKURIER”) oder über unsere Telefonnummer 03 99 4 - 23 94 80.

Die Abrechnung der tierärztlichen Leistungen erfolgt nach der gültigen Gebührenordnung für Tierärzte (GOT) in der Fassung vom 30.06.2008.
Wir akzeptieren Barzahlung und EC-Kartenzahlung (mittels PIN).